L670/L747: Ampel am Hattroper Weg in Soest am Montag außer Betrieb

Soest (straßen.nrw). An der Kreuzung L670 Kölner Ring-Brüggering/L747 Hattroper Weg in Soest erneuert die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift am Montag (25.10.) die Ampelanlage. Diese wird für die Arbeiten gegen 9 Uhr abgeschaltet und voraussichtlich am späten Nachmittag wieder in Betrieb genommen.

Für den kurzen Zeitraum der Ampelabschaltung wird keine provisorische Signalanlage errichtet. Dadurch ist für alle Verkehrsteilnehmenden besondere Aufmerksamkeit geboten. Für die Dauer der Maßnahme erfolgt die Vorfahrtsregelung durch die vorhandenen Verkehrszeichen. Zusätzlich steht eine Person als Sicherungsposten zur Verfügung, die insbesondere Schülerinnen und Schülern sowie Sehbehinderten beim Queren der Kreuzung behilflich ist.

An der Ampelanlage wird die Verkehrsführung in den Nebenrichtungen (Hattroper Weg) geändert. Zukünftig werden diese getrennt voneinander freigegeben. Für die Technik wird ein neues Steuergerät montiert. Die Gesamtkosten betragen rund 20.000 Euro.

Pressekontakt: Oscar Santos, Telefon 0291-298-141

Zurück