L669: Wambelner Straße in Hamm wird Mittwoch freigegeben

Hamm (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr hebt am Mittwoch (12.5.) die Sperrung der L669 (Wambelner Straße) zwischen den Kreuzungen „Auf der Breite“ und Sönnernstraße auf. Voraussichtlich noch bis Ende Mai werden im Rahmen einer Wanderbaustelle an der L669 die Zufahrten und Bankette fertiggestellt. Deshalb ist zeitweise auf kurzen Abschnitten nur ein Fahrstreifen frei.

Seit Ende 2020 wurde die Fahrbahn der Wambeler Straße in zwei Bauabschnitten zwischen den Kreuzungen „Oberster Kamp“ und Sönnernstraße erneuert. Insgesamt investiert Straßen.NRW in die Sanierung etwa vier Kilometer langen Strecke etwa zwei Millionen Euro aus Landesmitteln.

Pressekontakt: Nadia Leihs, Telefon 0234-9552-167

Zurück