L660: Einspurige Verkehrsführung an der Dortmunder Straße in Witten

Witten (straßen.nrw). Am morgigen Freitag (13.3.) von 8 bis 17 Uhr ist auf der L660 (Dortmunder Straße) in Witten zwischen den Kreuzungen Stockumer Straße und Diesterwegstraße nur ein Fahrstreifen frei. Der Verkehr wird mit einer Baustellenampel geregelt. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr fällt dann kranke Akazien und Pappeln. Die an ihren Stämmen geschädigten Bäume stehen an einer steilen Böschung und müssen gefällt werden, um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten. Dabei kommt unter anderem ein Kran zum Einsatz, deshalb muss die Fahrbahn der Dortmunder Straße in Fahrtrichtung Witten-Innenstadt gesperrt werden.

Pressekontakt: Nadia Leihs, Telefon 0234-9552-167

Zurück