Seiten-URL: https://www.strassen.nrw.de/de/meldung/l639-engpass-auf-der-florastrasse-in-gelsenkirchen-ab-montag.html

L639: Engpass auf der Florastraße in Gelsenkirchen ab Montag

Gelsenkirchen (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr beginnt am Montag (24.10.) mit der Erneuerung der Fahrbahn der L639 (Florastraße) in Gelsenkirchen zwischen B227 (Hohenzollernstraße) und Hüllerstraße/Erlenbruch. Voraussichtlich bis Mitte November steht deshalb dem Verkehr auf diesem etwa 600 Meter langen Teilstück der L639 nur jeweils ein Fahrstreifen in jede Fahrtrichtung zur Verfügung. Die Verkehrsführung innerhalb der Baustelle wird mehrfach umgebaut werden, um zunächst die südliche und im Anschluss die nördliche Seite der Fahrbahn der Landesstraße zu erneuern. Ein Teil der Arbeiten wird zudem in den Nachtstunden erfolgen. Für den Fuß- und Radverkehr wird eine provisorische Querungshilfe eingerichtet, um den Zugang zum Burgers Park auch während der Arbeiten zu ermöglichen. Die Tankstelle östlich der B227 bleibt ebenfalls während der Arbeiten erreichbar.

Nadia Leihs
Pressekontakt für Journalist*innen
0234 9552-167

Zurück