L591/L597: Kreisverkehr bei Tecklenburg-Wechte wird am Montag saniert - Sperrungen auf der L597

Tecklenburg (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland saniert ab Montag (16.11.) den Kreisverkehr an der Kreuzung von L597 (Wechter Straße/Am Hülshof) und L591 (Ibbenbürener Straße) bei Tecklenburg-Wechte. Die Sanierungsarbeiten dauern voraussichtlich bis Ende November. Der Verkehr auf der L591 wird an der Baustelle mit Hilfe einer Baustellenampel an den Bauarbeiten vorbeigeführt. Ab Montag (16.11.) wird für voraussichtlich drei Tage der südliche Bereich des Kreisverkehrs saniert, so dass die Wechter Straße abgebunden ist. Anschließend befinden sich die Bauarbeiten auf der Nordseite des Kreisverkehrs, so dass die Einmündung Am Hülshof gesperrt ist. Die Umleitung für den Verkehr im Zuge der L597 führt über Lengerich und Ladbergen (L591, L555, B475, L597).

Pressekontakt: Claudia Scholten, Telefon 02541-742-228

Zurück