L588: Vollsperrungen tagsüber von Montag bis Mittwoch zwischen Greven und Telgte-Westbevern-Vadrup

Greven/Telgte (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland sperrt am Montag (30.11.) bis Mittwoch (2.12.) jeweils von 8 bis 15.30 Uhr die L588 (Telgter/Grevener Straße) zwischen dem Dortmund-Ems-Kanal bei Greven und der K45 (Fuestruper Straße/Beckers Kreuz) in Telgte-Westbevern-Vadrup. Die ortsansässigen Waldbesitzer haben in Zusammenarbeit mit dem Landesbetrieb Wald und Holz ein Fachunternehmen beauftragt, das in den einzelnen Waldstücken Bäume mit Schräglagen, Totholz und Krankheitsbefall entfernt, damit davon keine Gefährdungen mehr für den Straßenverkehr ausgehen.

Während der Fällarbeiten muss die L588 aufgrund der geringen Breite und der einzuhaltenen Sicherheitsabstände voll gesperrt werden. Eine Umleitung über K55 (Alte Schifffahrt) und K45 (Fuestruper Straße) wird ausgeschildert.

Pressekontakt: Sandra Beermann, Telefon 0215-1444-763

Zurück