L585: Mängelbeseitigungsarbeiten Ortsumgehung Münster-Wolbeck Donnerstag und Freitag

Münster (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland sperrt Donnerstag (16.7.) und Freitag (17.7.) die L585, Ortsumgehung Münster-Wolbeck. Zwischen dem Kreisverkehr L585/K37 (Hiltruper Straße) und dem Kreisverkehr L585/L520/K15 (Am Steintor) finden Sanierungsarbeiten im Rahmen der Gewährleistung statt. Da die gesamte Fahrbahnbreite von den Arbeiten betroffen ist, ist der Streckenabschnitt an den beiden Tagen voll gesperrt. Die Umleitungsstrecke führt durch Münster-Wolbeck (Am Steintor, K15 und Am Berler Kamp, K3).

Pressekontakt: Claudia Scholten, Telefon 02541-742-228

Zurück