L581: Kreuzung in Borken erhält neue Ampel

Borken (straßen.nrw). Die Straßen.NRW Regionalniederlassung Münsterland erneuert ab der kommenden Woche die Ampel im Knotenpunkt L581 Ahauser Straße / L600 Heidener Straße in Borken. Dafür wird voraussichtlich am Montag (14.2.) zunächst eine Baustellenampel aufgestellt. Anschließend wir die gesamte Anlage erneuert und auf LED-Technik umgestellt. Die Arbeiten erfolgen unter Aufrechterhaltung des gesamten Verkehrs im Rahmen von Tagesbaustellen kürzerer Dauer in der Zeit von 8.30 Uhr bis 15.30 Uhr und werden rund zwei Wochen dauern.

Pressekontakt: Nina Wischeloh, Telefon 02541-742-113

Zurück