L551: Einbau Deckschicht Ortseingang Dülmen-Buldern

Dülmen (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland baut in den nächsten beiden Wochen auf dem Teilabschnitt im Bereich des Ortseingangs Dülmen-Buldern die Asphaltdeckschicht ein. Dies erfolgt für den Verkehr mit einer Baustellenampel, so dass beide Fahrtrichtungen an den Arbeiten vorbeifahren können. Die Ampel wird Donnerstag (18.6.) aufgestellt und voraussichtlich bis Anfang Juli benötigt. Der Gerstenkamp wird für diesen Zeitraum für den Kfz-Verkehr von der L551 abgebunden. Eine Umleitung über die K13 (Rödder) wird ausgeschildert.

Pressekontakt: Claudia Scholten, Telefon 02541-742-228

Zurück