L541: Sperrung des Wenneradweges zwischen Meschede-Berge und Eslohe-Wenholthausen

Eslohe/Meschede (straßen.nrw). Der Wenneradweg zwischen der L840 (Zur Winnschla) in Meschede-Berge und dem Gut Blessenohl in Eslohe-Wenholthausen wird von Mittwoch (29.4.) bis voraussichtlich zum 7. Mai für Fuß- und Radverkehr gesperrt. Im Auftrag der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift werden auf einer Länge von rund 800 Metern Montage- und Reparaturarbeiten am Geländer des Geh- und Radweges durchgeführt.

Während der Vollsperrung wird eine Umleitung über die L541 (Oberberger Straße) vor Ort ausgeschildert. Zusätzlich wird die zulässige Höchstgeschwindigkeit in diesem Streckenabschnitt auf 50 km/h reduziert.

Pressekontakt: Oscar Santos, Telefon 0291-298-141

Zurück