L510: Arbeiten an der Münsterstraße in Altenberge in Höhe der Einmündung Lütke Berg

Altenberge (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland installiert zur Zeit eine neue Fußgängersignalanlage an der L510 (Münsterstraße) in Höhe der Einmündung Lütke Berg in Altenberge. Die Arbeiten für die neue Ampelanlage sind nun soweit abgeschlossen, dass die Ampel eingeschaltet werden konnte. In den nächsten Tagen werden nun noch die restlichen Arbeiten wie die abschließenden Pflasterarbeiten durchgeführt.

Pressekontakt: Sandra Beermann, Telefon 0251-1444-763

Zurück