Seiten-URL: https://www.strassen.nrw.de/de/meldung/l504-schadstellensanierung-zwischen-ibbenbueren-und-hopsten-donnerstag-und-freitag.html

L504: Verkehrsbehinderungen zwischen Ibbenbüren und Hopsten am Donnerstag und Freitag

Ibbenbüren (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland beseitigt Donnerstag (7.5.) und Freitag (8.5.) Fahrbahnschäden auf der L504 zwischen Ibbenbüren und Hopsten. In Ibbenbüren-Dickenberg in Höhe der Kreuzung mit der L501 und K17 (Buchholzer Damm) wird die Fahrbahn dafür halbseitig gesperrt. Eine Baustellenampel regelt den Verkehr, so dass in beide Fahrtrichtungen auf der L501 und L504 gefahren werden kann. Die K17 wird im Einmündungsbereich zur L504 an den beiden Tagen voll gesperrt, der Verkehr in beiden Richtungen über die L603 und L501 umgeleitet.

Pressekontakt: Claudia Scholten, Telefon 02541-742-228

Zurück