L455: Engpass auf der Düsseldorfer Straße in Ratingen ab Mittwoch

Ratingen (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr beseitigt ab Mittwoch (11.5.) Straßenschäden auf der L455 (Düsseldorfer Straße) in Ratingen zwischen Volkardeyer Straße/Europaring und der A44 / Reichswaldallee. Zudem sind die Zu- und Abfahrten zu Niederbeckweg und Ten Eicken zeitweise gesperrt. Voraussichtlich bis einschließlich Samstag (14.5.) ist im Bereich der Wanderbaustelle nur ein Fahrstreifen frei und die Geschwindigkeit ist auf 50 Stundenkilometer reduziert. Der Verkehr wird mit einer Baustellenampel geregelt.

Pressekontakt: Nadia Leihs, Telefon 0234-9552-167

Zurück