L418: Verkehrsbehinderungen in Wuppertal wegen Tunnelwartungen

Wuppertal (straßen.nrw). In Wuppertal wartet die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg den L418-Tunnel Burgholz. Dafür sind folgende Teilsperrungen und eine nächtliche Vollsperrung erforderlich:

  • Am Montag (24.2.) und Dienstag (25.2) jeweils von 9 bis 17 Uhr steht in Fahrtrichtung Düsseldorf nur eine Fahrspur zur Verfügung.
  • Am Mittwoch (26.2.) und Donnerstag (27.2) jeweils von 9 bis 17 Uhr steht in Fahrtrichtung Remscheid nur eine Fahrspur zur Verfügung.
  • Mittwochnacht (26./27.2.) von 20 bis 5 Uhr ist der Tunnel in Fahrtrichtung Remscheid vollständig gesperrt, eine Umleitung wird dann mit Rotem Punkt ausgeschildert.
Pressekontakt: Sebastian Bauer, Telefon 0221-8397-364; Timo Stoppacher, Telefon 0221-8397-301

Zurück