L409: Sattelschlepper umgekippt – Landesstraße an der Großen Dhünntalsperre gesperrt

Wermelskirchen (straßen.nrw). Am Donnerstagnachmittag (15.7.) ist auf der L409 im Bereich Stauwurzel an der großen Dhünntalsperre ein Sattelschlepper umgekippt. Der Landesbetrieb hat den Bereich abgesperrt. Der LKW, der mit rund 20 Tonnen gepresstem Müll beladen war, muss vor dem Aufstellen von Hand entladen werden.

Die Bergungsarbeiten werden voraussichtlich bis in die Nacht andauern.

Pressekontakt: Rainer Herzog, Telefon 0221-8397-170

Zurück