L409: Engpass zwischen Wermelskirchen-Halzenberg und -Altenhof

Wermelskirchen (straßen.nrw). Von Donnerstag (19.11.) bis voraussichtlich Freitag (4.12.) ist die L409 in Wermelskirchen zwischen Halzenberg und Altenhof auf eine Fahrspur verengt. Die Durchfahrt ist für den Personenverkehr mit einer Ampelanlage geregelt. Der Schwerverkehr nutzt werktäglich zwischen 8 und 16 Uhr bitte die mit gelben Tafeln ausgeschilderte großräumige Umleitung über die B506, B237 und die B51.

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg erneuert in dieser Zeit die Stahlschutzplanken.

Pressekontakt: Tanja Lübbersmann, Telefon 0221-8397-356

Zurück