L404: Reparatur von Schadstellen auf der Richrather Straße in Hilden

Hilden (straßen.nrw). Ab Montag (20.9.) führt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg auf der L404 in Hilden auf der Richrather Straße zwischen Ecke Südstraße und Uhlandstraße dringend erforderliche Reparaturarbeiten aus. Dabei werden in Rahmen dieser Baumaßnahme die schlimmsten Schadstellen repariert. Bevor der Landesbetrieb die Straße von Grund auf sanieren kann, sind dort zunächst umfangreiche Kanalbauarbeiten der Stadt erforderlich.

Die Richrather Straße wird während der Baumaßnahme zur Einbahnstraße. Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer können dann die Richrather Straße nur in südlicher Richtung (Richtung Langenfeld) befahren.

Die Umleitungsstrecke (U1) führt über die Baustraße, Kirchhofstraße und Berliner Straße.

Die Arbeiten werden voraussichtlich etwa 4-5 Tage dauern.

Pressekontakt: Rainer Herzog, Telefon 0221-8397-170

Zurück