L361: Böschungssanierung in Grevenbroich-Kapellen

Grevenbroich (straßen.nrw). Am Freitag (11.2.) startet die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein mit Böschungsreparaturen auf der L361 bei Grevenbroich-Kapellen. Gearbeitet wird zwischen Neusser Straße und Industriestraße (Eisenbahnbrücke). Im Arbeitsbereich werden die Fahrstreifen verlegt und der Verkehr wird teilweise über den Standstreifen geführt. Für die Arbeiten sind drei Wochen veranschlagt.

Pressekontakt: Gregor Hürter, Telefon 02161-409334

Zurück