L326: Verkehrseinschränkungen zwischen Morsbach-Volperhausen und -Bitze wegen Gehölzarbeiten

Morsbach (straßen.nrw). Ab Montag (9.11.) fällt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg Gefahrenbäume entlang der L326 zwischen Morsbach-Volperhausen und Morsbach-Bitze (Oberbergischer Kreis). Die Arbeiten erfolgen arbeitstäglich von 8 Uhr bis 16 Uhr. Während der Arbeiten wird der Verkehr durch Baustellenampeln geregelt. Zeitweise werden auch kurzzeitige Sperrungen des Fällbereiches erforderlich, währenddessen kann es zu längeren Wartezeiten kommen. Wenn möglich, sollte der Bereich großräumig umfahren werden. Bei planmäßigen Verlauf sollen die Arbeiten innerhalb von drei Wochen abgeschlossen werden.

Pressekontakt: Henrike Langen, Telefon 02261-89-289

Zurück