L323: Landesstraße in Becke ab nächstem Freitag auf eine Spur verengt

Gummersbach (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg arbeitet ab Freitag nächster Woche (25.6.) in Gummersbach-Becke an der L323 zwischen der Niedernhagener Straße (K46) und Am Alten Steg. Auf einer Strecke von etwa 100 Metern werden dort Teile der Fahrbahn saniert und es finden Umbauten an Busbuchten statt. Während der Arbeiten ist nur eine Fahrspur frei. Baustellenampeln regeln den Verkehr.

Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende Juli dauern.

 

Pressekontakt: Rainer Herzog, Telefon 0221-8397-170

Zurück