L32: Notfällung einer Buche bei Schloss Dyck in Jüchen

Jüchen (Straßen.NRW). Aus Sicherheitsgründen fällt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein am Mittwoch, den 10.11.2021, eine akut umsturzgefährdete Buche auf der L32, zwischen der L32 „Brabanter Heerstraße“ und der K25 „Schlossstraße“, bei Schloss Dyck. Im Arbeitsbereich wird die L32 in der Zeit von 8 Uhr bis 16 Uhr halbseitig gesperrt . Der Verkehr wird mit einer Baustellenampel geregelt. Auf Grund eines Pilzbefalls ist die Standsicherheit des Baumes nicht mehr gewährleistet und stellt eine Gefahr für den Straßenverkehr dar.

Pressekontakt: Gregor Hürter, Telefon 02161-409334

Zurück