L302: Arbeiten in Wipperfürth-Dohrgaul – Sperrung der Verbindung zur Agathaberger Straße ab Montag (25.7.)

Wipperfürth (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg baut zurzeit einen Rad-/Gehweg von Wipperfürth/Friedrichsthal bis Wipperfürth/Dohrgaul.

Mittlerweile haben die Arbeiten Dohrgaul erreicht. Ab Montag (25.7.) werden im Kreuzungsbereich L302/Agathaberger Straße Kanal- und Straßenbauarbeiten durchgeführt. Der untere Teil der Agathaberger Straße wird in diesem Rahmen gesperrt.

Anwohnerinnen und Anwohner aus Agathaberg können ihre Grundstücke über ausgeschilderte Umleitungen kleinräumig erreichen.

Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Freitag (19.8.) dauern.

Im Anschluss werden diese Arbeiten auf der gegenüberliegenden Kreuzungsseite in der Verbindung zur K18/Dohrgaul durchgeführt.

Regionalniederlassung Rhein-Berg
Rainer Herzog
Außenstelle Köln
Eumeniusstraße 15-17
50679 Köln
0221 8397-170

Zurück