L299: Vollsperrung zwischen Lindlar-Müllemich und -Vellingen

Lindlar (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg saniert ab Dienstag (5.5.) bis voraussichtlich Montag (11.5.) die Fahrbahndecke der L299 in Lindlar (Oberbergischer Kreis). Für die Arbeiten muss die L299 ab dem Abzweig der K38 in Lindlar-Müllemich bis zur L84 in Lindlar-Vellingen voll gesperrt werden. Anwohner können ihre Grundstücke während der Arbeiten weiterhin erreichen, vereinzelt kann es jedoch zu zeitlichen Einschränkungen kommen. Umleitungen über die K38 und die K24 werden ausgeschildert.

Pressekontakt: Henrike Langen, Telefon 02261-89-289

Zurück