L26: Einbahnstraße zwischen Willich und Meerbusch-Osterath ab Montag

Willich/Meerbusch (straßen.nrw). Ab Montag (16.3) bis voraussichtlich bis Ende April saniert die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein den Radweg an der L26 zwischen der K19 in Willich und der L154 in Meerbusch-Osterrath. Für die Arbeiten wird die L26 in Richtung Osterath zur Einbahnstraße. Der Autoverkehr von Osterath nach Willlich wird über die K19 umgeleitet, der Radverkehr in beiden Richtungen über Willich-Moosheide und den Weg „An der Buschschmitt“.

Pressekontakt: Dietmar Giesen, Telefon 02831-974-1351

Zurück