L161, Kürten, Beseitigung einer Hangrutschung

Kürten (straßen.nrw). Ab Montag (18.10.) muss die Wermelskirchener Straße in Kürten auf 150m Länge halbseitig mit Baustellenampel gesperrt werden. In diesem Bereich wird eine Hangrutschung beseitigt und die Böschung saniert. Bei planmäßigen Verlauf soll die Maßnahme bis Freitag (12.11.) abgeschlossen sein.

 

Pressekontakt: Johannes Szmais, Telefon 02261-89-226

Zurück