Seiten-URL: https://www.strassen.nrw.de/de/meldung/l138-engpass-auf-der-uhlenhorststrasse-in-duisburg-wegen-fahrbahnschaeden.html

L138: Engpass auf der Uhlenhorststraße in Duisburg wegen Fahrbahnschäden

Duisburg (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung hat auf der L138 (Uhlenhorststraße), unweit der A3-Anschlussstelle Duisburg-Wedau, Risse in der Fahrbahndecke in Fahrtrichtung Duisburg entdeckt. Um die Sicherheit der Verkehrsteilnehmenden zu gewährleisten, wurde der entsprechende Bereich abgesperrt. Dort steht momentan nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Die Verkehrsführung ist durch eine entsprechende Beschilderung geregelt. Straßen.NRW wird nächste Woche mit der Reparatur der Fahrbahn beginnen.

Pressekontakt: Jörg Müller, Telefon 0234-9552-393

Zurück