L108: Westring in Leverkusen im Bereich der Autobahn gesperrt

Leverkusen (straßen.nrw.) Im Rahmen des Autobahnausbaus im Autobahnkreuz Leverkusen-West wird der Westring (L108) im Bereich des Kreisverkehrs Nobelstraße ab Montag (18.10.) voraussichtlich bis Sommer 2022 gesperrt. Eine Umleitung über die parallel verlaufende Lastenstraße wird eingerichtet.

Der Westring wird in dem Bereich um einige Meter versetzt, weil für neu zu errichtende Autobahn-Bauwerke Leitungen verlegt werden müssen.

Pressekontakt: Rainer Herzog, Telefon 0221-8397-170; Nilgün Ulbrich, Telefon 0209-3808-333

Zurück