Seiten-URL: https://www.strassen.nrw.de/de/meldung/l104-bau-zweier-querungshilfen-in-schermbeck.html

L104: Bau zweier Querungshilfen in Schermbeck

Schermbeck (straßen.nrw). Am Montag (6.4) startet die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein mit dem Bau zweier Fußgängerquerungshilfen in Schermbeck, auf der L104 „Maassenstraße“ in Höhe der „Alte Poststrasse“. In der Bauzeit werden die Zufahrten zur „Alten Poststraße“ wechselseitig für den Verkehr gesperrt. Die jeweiligen Umleitungen werden vor Ort ausgeschildert. Der Verkehr auf der Maassenstraße wird mit Hilfe einer Baustellenampel geregelt. Die Arbeiten dauern bis Ende August 2020.

Pressekontakt: Christoph Angenendt, Telefon 0281-108-222

Zurück