L101: Engpass am Mittwoch in Wermelskirchen-Limmringhausen

Wermelskirchen (straßen.nrw). Am Mittwoch (4.11.) ist die Fahrbahn der L101 in Wermelskirchen-Limmringhausen kurz vor Luchtenberg halbseitig gesperrt. Eine Ampelanlage regelt den Verkehr. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg führt in dieser Zeit Maßnahmen zur Griffigkeitsverbesserung durch.

Pressekontakt: Tanja Lübbersmann, Telefon 0221-8397-356

Zurück