L91: Vollsperrung bei Bergheim-Glessen noch bis zum 6. September

Bergheim (straßen.nrw). Die Straßen.NRW Regionalniederlassung Ville-Eifel saniert noch bis Sonntag (6.9.) den letzten Abschnitt der L91 am Ortsausgang von Bergheim-Glessen in Richtung Dansweiler. Die Strecke bleibt bis dahin für den Durchgangsverkehr voll gesperrt. Im betreffenden Abschnitt ist auch die Zufahrt zum Einkaufszentrum von der L91 aus betroffen. Die Geschäfte sind während der Bauarbeiten nur von der Brauweilerstraße aus anzufahren. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Pressekontakt: Bernd Aulmann, Telefon 02251-796-161

Zurück