L12: Vollsperrung der Hahnerstraße zwischen Roetgen-Mulartshütte und Simmerath-Lammersdorf ab Montag

Roetgen/Simmerath/Euskirchen. Die L12 (Hahnerstraße) zwischen Roetgen-Mulartshütte und Simmerath-Lammersdorf wird von Montag (13.1.) bis Montag (20.1.) voll gesperrt, ebenfalls die Durchfahrt zur Lammersdorferstraße. Umleitungen über Stolberg-Zweifall und die L24 werden ausgeschildert. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ville-Eifel baut in der Zeit einen Kleintierdurchlass in Höhe der Lammersdorferstraße. Darüber hinaus wird der Landesbetrieb Wald und Holz während der Sperrung Baumfällarbeiten in Straßennähe durchführen.

Pressekontakt: Bernd Aulmann, Telefon 02251-796161

Zurück