Kurzzeitige Sperrung der Kaiserstraße zwischen Bahnhofstraße und B226 in Wetter ab Freitag

Wetter (straßen.nrw). Zur Verkehrssicherung müssen aus dem Steilhang zwischen der Kaiserstraße und der Zufahrt zu Gut Schede in Wetter rund 30 Gefahrenbäume gefällt werden. Die Arbeiten erfolgen von oben mit einem Fällkran über die Zufahrt Schede und dauern von Freitag (08.07.) ab 14 Uhr bis Sonntag (10.07). Die Zufahrt zu Gut Schede ist für  Fahrzeugverkehr und Fußgänger gesperrt, da durch die großen Einsatzgeräte Lebensgefahr besteht.

Bei der Entnahme der Bäume wird die Kaiserstraße kurzfristig in beide Fahrtrichtungen mittels Ampelanlage gesperrt, ansonsten kann der Verkehr auf der Kaiserstaße ungehindert fließen.

Regionalniederlassung Südwestfalen
Andreas Berg
Außenstelle Hagen
Rheinstraße 8
58097 Hagen
02331 8002-220

Zurück