K45: Vollsperrung in Erndtebrück-Leimstruth ab Montag (21.03.)

Erndtebrück (straßen.nrw). Die Arbeiten der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen für den neuen Kreisel am Verkehrsknoten B62/K45/Jägergrund in Erndtebrück-Leimstruth gehen weiter. Um die Verkehrseinschränkungen während der Bauarbeiten möglichst gering zu halten, werden um den geplanten Kreisverkehrsplatz Bypässe hergestellt, damit der Verkehr die Baustelle ohne Ampel umfahren kann. Um diese Umfahrung herzustellen, muss die K45 in dem Bereich ab Montag (21.03.) für voraussichtlich drei Wochen voll gesperrt werden.

Pressekontakt: Julia Ollertz, Telefon 0271-3372-212

Zurück