K4: Vollsperrung der K4 bei Meinerzhagen-Hardenberg

Meinerzhagen (strassen.nrw). Ab Montag (20.7.) wird mit dem ersten Abschnitt der Deckensanierung im Zuge der K4 unter Vollsperrung begonnen. Der erste Abschnitt liegt zwischen der Einmündung zur L539 und Hardenberg und wird voraussichtlich drei Wochen dauern. Die Baustelle beginnt vor dem Parkplatz bei Holbecke und endet vor der Brücke über die Bahn (Abzweig Möllsiepen). Die Verbindung „Möllsiepen“ ist frei. Eine Umleitungsstrecke wird ausgeschildert und führt über die L539 (Listerhammer), L306 (Zum Schnüffel), L173.

Für den zweiten Bauabschnitt zwischen Hardenberg und der L173 wird es zeitnah eine weitere Pressemitteilung geben.

Pressekontakt: Andreas Berg, Telefon 02331-8002-220

Zurück