K33: Vollsperrung zwischen Erndtebrück und Rüppershausen wegen Sanierung

Erndtebrück/Rüppershausen (straßen.nrw). Auf der Kreisstraße 33 zwischen Bad Laasphe-Rüppershausen und Erndtebrück finden seit Montag (14.03.) Sanierungsarbeiten statt. Für die Deckenerneuerung und die Brückeninstandsetzung muss der Bereich zwischen Rüppershausen und dem Wanderparkplatz „Am Dill“ voll gesperrt bleiben.

An der Brücke über die Bahn werden die Kappen, der Fahrbahnübergang sowie Belag und Abdichtung erneuert. Außerdem werden die Asphaltbinder- und Deckschicht der K33 auf einer Länge von ca. 1,8 Kilometern erneuert. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis Ende Juli 2022 andauern.

Eine Umleitungsstrecke über die B62 ist als U44/U66 ausgeschildert.

Pressekontakt: Julia Ollertz, Telefon 0271-3372-212

Zurück