Seiten-URL: https://www.strassen.nrw.de/de/meldung/k17-sanierungsarbeiten-in-iserlohn-am-kommenden-wochenende.html

K17: Sanierungsarbeiten in Iserlohn am kommenden Wochenende

Iserlohn (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen saniert am kommenden Wochenende von Freitag (22.03.) bis Sonntag (24.03.) den Fahrbahnbelag der K17 (Hellweg) in Iserlohn. Die Arbeiten finden auf einer Länge von 300 Metern im Bereich der Kreuzung Lanferkamp/Dröscheder Berg statt. Der Hellweg bleibt halbseitig mit einer Baustellenampel befahrbar. Die Einmündungen der Kreuzung müssen abwechselnd gesperrt werden. Die Zufahrt Lanferkamp bleibt von Freitag um 18 Uhr bis Samstag um 17 Uhr gesperrt. Anschließend ist die Zufahrt Dröscheder Berg bis Sonntagabend gesperrt. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Ihr Kontakt zur Regionalniederlassung

Regionalniederlassung Südwestfalen
Außenstelle Hagen
02331 8002-0

Ansprechpartnerin für Journalist*innen

Julia Pant
Hauptsitz Netphen
0271 3372-212

Zurück