K10: Vollsperrung im Bereich der Volmebrücke in Schalksmühle-Dahlerbrück ab Ende März

Schalksmühle (straßen.nrw). Die K10 (Glörstraße) in Schalksmühle-Dahlerbrück wird ab dem 30. März fünf Tage lang im Bereich von Volmebrücke bis zum Bahnübergang Dahlerbrück für den Kfz-Verkehr voll gesperrt. Fuß- und Radverkehr können die Baustelle passieren. Ebenso bleibt für die Anlieger des Gebäudes „Glörstraße 1“ neben der Baustelle eine Zufahrt frei. Der Bahnübergang wird für den kompletten Kfz-Verkehr gesperrt. Entsprechende Umleitungen werden ausgeschildert. Grund für die Sperrung sind Baugrunderkundungen der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen für den Ersatzneubau der Volmebrücke.

Pressekontakt: Andreas Berg, Telefon 02331-8002-220

Zurück