Erinnerung: L157/A1: Landesstraße im Bereich der A1-Anschlussstelle Wermelskirchen wird Samstagnacht erneut gesperrt

Wermelskirchen/Remscheid (straßen.nrw.) Die L157 wird im Bereich der A1-Anschlussstelle Wermelskirchen Samstagnacht (12./13.6.) von 18 bis 7 Uhr ein weiteres Mal gesperrt. Die Autobahn GmbH Rheinland saniert dort die Brücke „Hünger“. Umleitungen sind ausgeschildert.

Im Anschluss an diese Arbeiten steht auf der L157 im Brückenbereich nur eine Fahrspur für beide Richtungen zur Verfügung.

 

Pressekontakt: Rainer Herzog, Telefon 0221-8397-170

Zurück