Einladung für Journalisten: Bau eines Geh- und Radwegs entlang der L104 (Gahlener Straße) in Bottrop

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir laden Sie zu einem „Spatenstich“-Pressetermin zum Bau eines Geh- und Radwegs entlang der L104 (Gahlener Straße) in Bottrop ein, an dem der Minister für Verkehr Hendrik Wüst MdL gemeinsam mit dem Technischen Beigeordneten der Stadt Bottrop Klaus Müller und der technischen Direktorin des Landesbetriebs Straßenbau Nordrhein-Westfalen (Straßen.NRW) Dr. Petra Beckefeld teilnimmt.

Wann? 17. Mai 2021 um 12:30 Uhr

Wo? Kreuzung Gahlener Straße und Hofwiese / Reckelsberg in Bottrop (Die Gahlener Straße ist zwischen Alter Postweg und Hofwiese/Reckelsberg gesperrt. Der Pressetermin findet am südlichen Ende (Hofwiese/Reckelsberg) des gesperrten Bereichs statt. Pressevertreter dürfen in das Baufeld einfahren.)

 

Möglichkeiten für Film- und Fotoaufnahmen sowie für O-Töne mit weiteren Vertretern der Stadt Bottrop und Straßen.NRW werden im Anschluss an die gemeinsame Besichtigung der Baustelle bestehen.

Um den Termin hinsichtlich des notwendigen Abstandsgebots und entsprechender Hygienemaßnahmen planen zu können, bitten wir Sie sich per Mail bei nadia.leihs@strassen.nrw.de anzumelden.

Bei der Veranstaltung selbst bitten wir Sie, alle vorgeschriebenen Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten und dort, wo es notwendig ist, eine Maske zu tragen.

Pressekontakt: Nadia Leihs, Telefon 0234-9552-167

Zurück