Seiten-URL: https://www.strassen.nrw.de/de/meldung/bonnbewegt-neue-projektwebseite-bonnbewegt-de-online.html

bonnbewegt: Neue Projektwebseite online

Bonn (straßen.nrw). Die Projektgruppe „Bonner Autobahnen“ der Straßen.NRW-Niederlassung Ville Eifel hat ab sofort ein neues digitales Informationsportal am Start. Die so genannte „Dialogzentrale“ ist unter https://bonnbewegt.de erreichbar und bietet umfassende Informationen rund um alle Baumaßnahmen, die das Bonner Autobahnnetz betreffen.

Das neue Internetportal wird sukzessive weiter ausgebaut, stetig aktualisiert und künftig ebenfalls Dialogangebote zu den Baumaßnahmen enthalten. So können Bürgerinnen und Bürger mit der Projektgruppe in den direkten Austausch treten. Hintergrund: In den kommenden Jahren wird auf den Autobahnen rund um Bonn sehr viel gebaut. Der Ersatzneubau des „Tausendfüßlers“ geht einher mit dem sechsstreifigen Ausbau der A565 und dem Ersatzneubau des „Endenicher Eis“. Zudem wird die Rheinbrücke Bonn-Nord saniert und frühestens ab 2028 durch eine neue Rheinquerung ersetzt.

Mit bonnbewegt.de werden die Veranstaltungen und Dialogangebote von Straßen.NRW um ein dauerhaftes sowie stetig wachsendes Informationsangebot ergänzt. Das Angebot richtet sich an alle Betroffenen sowie an alle Akteure der Stadtgesellschaft.

Pressekontakt: Tobias Zoporowski, Telefon 02251-796-267

Zurück