B9: Nachtbaustelle an der Eisenbahnbrücke in Kerken/Nieukerk

Kerken (straßen.nrw) Von Montag (17.1.) bis Freitag (21.1.) arbeitet die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein an der Eisenbahnbrücke auf der B9 (Klever Straße) in Kerken/Nieukerk. Die Arbeiten finden nachts, von 22 Uhr bis 5:30 Uhr, statt. Im Bereich der Baustelle ist die B9 halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird mit einer Baustellenampel geregelt. Mit geringen Lärmbelästigungen muss gerechnet werden.

 

An der Brücke müssen die Kragplatten entfernt werden. Sie dienen als sogenannter Berührungsschutz für die Oberleitungen der unterhalb der Brücke verlaufenden Eisenbahnlinie.

Pressekontakt: Gregor Hürter, Telefon 02161-409-334

Zurück