B67/B474: Sperrung am Sonntag zwischen Reken und Dülmen

Reken/Dülmen (straßen.nrw). Am Sonntag (4.10.) wird die B474 zwischen der Anschlussstelle Dülmen (A43) und der Kreuzung L600 / K44 von 10 bis 16 Uhr voll gesperrt. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland legt, wie bereits angekündigt, den Verkehr auf eine provisorische Umfahrung um. Von 10 bis 16 Uhr ist der Streckenabschnitt für diese Arbeiten gesperrt. Der Verkehr wird über die K44, K12 nach Rorup und die L580 nach Dülmen umgeleitet.

Diese temporäre Umfahrung ist erforderlich, bis die Arbeiten zur Umlegung des Verkehrs über das neue Bauwerk fertiggestellt sind. Ende November sollen die Straßenbauarbeiten (Rampenarbeiten zur Brücke, Herstellung der Fahrbahn) im Brückenbereich fertig sein, so dass der Verkehr auf der B474 über die neue Brücke fahren kann.

Pressekontakt: Claudia Scholten, Telefon 02541-742-228

Zurück