B64: Sanierung zwischen Höxter-Albaxen und Höxter ab Mitte März

Höxter (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift beginnt voraussichtlich am 16. März mit der Erneuerung der B64-Fahrbahndecke zwischen Höxter-Albaxen und Höxter. Die Arbeiten beginnen im Kreuzungsbereich mit der L946 (Hansastraße) und werden nacheinander in Teilabschnitten in Fahrtrichtung Höxter weitergeführt. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich Ende Juni abgeschlossen. Weitere Informationen zum Bauablauf und zur Verkehrsführung werden in Kürze bekannt gegeben.

Pressekontakt: Andreas Hüser, Telefon 05251-692-123

Zurück