B62: Vollsperrung zwischen HTS und Abfahrt Siegstraße in Siegen-Weidenau am

Siegen (straßen.nrw). Es geht weiter mit den Arbeiten für die drei neuen Verkehrszeichenbrücken im Zuge der B62 in Siegen-Weidenau. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen wird die erste von drei Verkehrszeichenbrücken (VZB 131 an der Stützwand) am Samstag (28.8.) unter Vollsperrung von 7 Uhr bis voraussichtlich 17 Uhr montieren.

Die Auffahrt auf die Hüttentalstraße (HTS) ist dann nur über die HTS-Auffahrt bei VW Schneider möglich. Der von der HTS abfahrende Verkehr in Richtung Dreis-Tiefenbach wird bei der Ausfahrt Weidenau auf die Weidenauer Straße geleitet. Die Auf- und Abfahrt zur Siegstraße aus und in Richtung Dreis-Tiefenbach ist weiterhin befahrbar.

Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert und führt über die umliegenden Straßen und Anschlussstellen.

 

Pressekontakt: Olaf Schmidt, Telefon 0271-3372-321

Zurück