Seiten-URL: https://www.strassen.nrw.de/de/meldung/b62-sanierung-in-erndtebrueck-schameder-ab-montag-vollsperrungen-am-wochenende.html

B62: Sanierung in Erndtebrück-Schameder ab Montag – Vollsperrungen am Wochenende

Erndtebrück (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen führt ab Montag (04.09.) Sanierungsarbeiten an der B62 (Hauptstraße) bei Erndtebrück-Schameder durch. Die Arbeiten finden in einem etwa 900 Meter langen Abschnitt von dem Viadukt in Richtung des Kreisverkehrs Leimstruth statt. Unter der Woche wird eine halbseitige Verkehrsführung mit einer Ampel für Arbeiten im Randbereich eingerichtet. Für das Herausfräsen und Erneuern der Fahrbahndecke muss die B62 in diesem Bereich voll gesperrt werden. Die Vollsperrungen sind an den drei folgenden Wochenenden (8.-10.09./15.-17.09./22.-24.09.) in der Zeit von Freitag um 18 Uhr bis Montag um 4 Uhr. Anschließend werden die restlichen Arbeiten wieder unter halbseitiger Verkehrsführung fertiggestellt.

Eine Umleitung über die L553 über Röspe und Berghausen wird ausgeschildert.

 

Ihr Kontakt zur Regionalniederlassung

Regionalniederlassung Südwestfalen
Hauptsitz Netphen
0271 3372-0

Ansprechpartnerin für Journalist*innen

Julia Ollertz
Hauptsitz Netphen
0271 3372-212

Zurück