B61: Vollsperrung der Dehmer Straße zwischen Bad Oeynhausen und Porta Westfalica ab Montag

Bad Oeynhausen/Porta Westfalica (straßen.nrw). Die Bauarbeiten auf der B61, Dehmer Straße kommen gut voran. Anderthalb Wochen früher als geplant, kann die Sanierung des Geh-/Radweges abgeschlossen werden. Deshalb beginnt am Montag (14.6.) bereits die Erneuerung der Fahrbahn der B61. Da die Fahrbahnbreite der B61 nicht ausreicht um neben der Baustelle Durchgangsverkehr aufzunehmen, muss die Straße voll gesperrt werden.

Eine großräumige Umleitung ist eingerichtet. Diese verläuft von Porta Westfalica über die B482 und Mindener Straße (L778) nach Vlotho, weiter über die B514 (Weserstaße), die L 546N (Vlothoer Straße) nach Bad Oeynhausen. Von Bad Oeynhausen gilt die Umleitung entsprechend in umgekehrter Reihenfolge.

Die Sperrung wird etwa vier Wochen dauern, abhängig von der Wetterlage.

Pressekontakt: Sven Johanning, Telefon 0521-1082-130

Zurück