B57: Baumfällarbeiten in Xanten-Marienbaum bereiten Fahrbahnsanierung vor

Xanten/Mönchengladbach (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein fällt am Dienstag (21.1.) und/oder Mittwoch (22.1.) an der B57 in Xanten-Marienbaum zwei Baume. Sie stehen auf der linken Seite in Fahrtrichtung Kalkar, zwischen der Zufahrt zu einem Einkaufsmarkt und der Straße „Zur Bahn“. Die Fällarbeiten sind für die Fahrbahnsanierung der B57 in Marienbaum notwendig, die voraussichtlich im April startet. Während der Arbeiten muss die Fahrbahn zeitweise für den Verkehr gesperrt werden. Dabei kann zu kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen kommen.

Pressekontakt: Dietmar Giesen, Telefon 02831-974-1351

Zurück