B54 und B62: Gehölzpflegearbeiten am kommenden Montag (23.11.) in Siegen-Weidenau

Siegen/Netphen (straßen.nrw). Die Straßenmeisterei Kreuztal der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen muss zur Aufrechterhaltung der Verkehrssicherheit an der B62 und der B54 einige kranke und schiefstehende Bäume entfernen. Da diese Arbeiten nur mit schwerem Gerät durchgeführt werden können muss am Montag (23.11.) zwischen 10 und 12 Uhr die HTS Auffahrt Siegen/Weidenau, von Netphen kommend in Richtung Siegen gesperrt werden. Verkehrsteilnehmer können nur in Richtung Kreuztal fahren und müssen an der Anschlussstelle Siegen/Geisweid drehen.

Im Anschluss daran ab ca.12 bis 15 Uhr werden im Bereich der B62 zwischen Siegen/Weidenau und Netphen/Dreis-Tiefenbach Bäume gefällt, auch hier muss mit Behinderungen gerechnet werden, da der Verkehr mit einer Ampel geregelt werden wird.

Pressekontakt: Karl-Josef Fischer, Telefon 0271-3372-242; Straßenmeisterei Kreuztal, Telefon 02732-5925-0

Zurück