B517: Engpass in Kreuztal-Krombach wegen Fahrbahnsanierung am Wochenende

Kreuztal (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen saniert von Freitag (27.11.) um 20 Uhr bis Sonntag (29.11.) die B517-Fahrbahn im Bereich der Ortsdurchfahrt von Kreuztal-Krombach. Hierfür wird der Abschnitt zwischen der Kreuzung „Auf der Aue“/Krombacher Straße und dem Ortseingang von Kreuztal-Eichen in Fahrtrichtung Kreuztal halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird durch eine Baustellenampel geregelt. Die Grundstückszufahrten werden während der Baumaßnahme provisorisch aufrecht erhalten, die Einmündung der Straße „Auf der Aue“ bleibt für die Dauer der Arbeiten gesperrt.

Pressekontakt: Karl-Josef Fischer, Telefon 0271-3372-242; Julia Ollertz, Telefon 0271-3372-212

Zurück