Seiten-URL: https://www.strassen.nrw.de/de/meldung/b51-l843-radweg-von-der-warendorfer-strasse-zur-dyckburgstrasse-wieder-frei.html

B51/L843: Radweg in Münster von der Warendorfer Straße zur Dyckburgstraße wieder frei

Münster (straßen.nrw). Passend zum Schulbeginn ist der Radweg in Münster von der Warendorfer Straße zur Dyckburgstraße wieder frei. Das vereinfacht vor allem den Schulweg für die Schülerinnen und Schüler, die aus der Stadt zum Mauritzgymnasium fahren. Der Weg vom Pulverschuppen zur Dyckburgstraße musste während der Bauarbeiten lange gesperrt bleiben. Über die provisorisch hergestellte Wegeverbindung können die Radfahrende sicher den Baustellenbereich Warendorfer Straße/Mondstraße/Dyckburgstraße umfahren. Der gesamte Ausbau der Warendorfer Straße wird bis zum Sommer nächsten Jahres andauern.

Pressekontakt: Sandra Beermann, Telefon 0251-1444-763

Zurück